Articles tagged with: alcantara

Sieben3 Aufbau 2017: Tag 140 – 142 neue Türverkleidungen anfertigen, Leder Alcanara

Wenn so ein Lockdown ist, kann man sich auch mal an andere Projekte machen. Dazu gehören die Türverkleidungen. Grundsätzlich natürlich funktional und so aber nicht schön.

neue Türverkleidungen, Alcantara und Leder

 

Könnte besser weil:

  • Man schnell an den ZV Schließer kommt, der dann das Auto schließt, auch wenn innen noch der Schlüssel steckt! 
  • Die Türfächer sind rel. klein und unnütz da zu tief und der Beifahrer Drehsitz lässt sich dann besser drehen.
  • 1 a Halterung für die Helix, bessere Dämmung = 1a Musik.

Sieben3 Aufbau 2017: Tag 50 > Dachhimmel Teil 1

Die Innenverkleidung … Blödes Thema, denn es geht ganz einfach und schnell. Dann mache ich es so, wie es auch die Bauer des Krankenwagens gemacht haben: Oben und unten antackern und gut. Dann verliere ich aber 5 – 10 cm Innenraumbreite und das will ich auf gar keinen Fall. Nur so ist es wiederum möglich ein Querbett hinten zu ermöglichen. Das bringt 60 cm mehr nutzbare Innenraumlänge!

Sieben3 Aufbau 2017: Tag 25 – 29 > Fenster folieren, Türverkleidungen, Rückfahrkamera -Monitor

Ohne Ende Kleinigkeiten erledigt, die ich gar nicht mehr alle aufzählen kann. Ich konzentriere mich auf die Klein Projekte, die ich schön bebildern kann.

Dazu die Barndoors / seitlichen Flügeltüren. Die Fenster wurden final mit 95% Folie “getinted”, abgedunkelt. Das ist keine normale Folie, sondern Sicherheitsfolie, die ein Einbrechen durch die Scheibe unmöglich macht, ähnlich der Frontscheibe.

Sieben3 Aufbau 2017: Tag 9 – 15 > Dachluke revidieren, Dachhimmel in Alcantara, Airline #1

Sieben3 “Aufbau” entwickelt sich eher in Richtung Restaurierung! Ich bin zwar ein Freund von praktikablen Lösungen aber ich hasse es Dinge 2 mal anfassen zu müssen, vor allem, wenn ich es schon vorab absehen kann. Allerdings habe ich nicht die Zeit und auch nicht die Lust daraus ein Langzeit Projekt zu machen [… ich weis es kling ironisch, weil ich die Kisten schon 4 Jahre habe].

> Ergo, alles was später nicht oder nur mit viel Aufwand revidiert werden kann, wird SOFORT gemacht. Alles, was einen zugigen ersten Roadtrip verzögert und dafür nicht relevant ist, wird später erledigt!