In guter alter Marketing Methode gibt es einen Appetizer, einer kleinen Trailer. Und abgesehen davon, fand ich diese Filmszene schon immer köstlich

🙂


Teaser #2: