Möwen am Kölner Rheinufer – Canon FDn 100mm F2.8 / 50mm F1.4 an Sony Alpha 6000

Eigentlich sind Möwen ja nicht unbedingt eine typische Fauna für die Kölner Bucht, allerdings sehr wohl für Häfen.

Passender Weise entschloss sich die Stadt Köln bei der Planung des Kölner Rheinauhafens für die Beibehaltung der Kräne. Teils im Hintergrund zu sehen. Damit passen dann auch die hier zu findenden Möwen perfekt ins Bild …

Zur Erinnerung: Alle Aufnahmen mit dem Canon Festbrennweiten sind manuell fokussiert! und nicht nachbearbeitet, eine leichte CA bei offen-Blende ist also zu erwarten.

Möwen Kölner Rheinau Hafen Sony Alpha 6000 Canon FD 100mm

Möwen Kölner Rheinauhafen Sony Alpha 6000 Canon FD 100mm

Altstadt Köln: Inline Skater – back to the 80ies!

Ja es gibt sie noch, gleiches Hobby, gleiche Hütchen, gleicher Slalom Parcours, gleiche Umgebung, gleiche Klamotten, gleiche Musik?, gleiche Anzahl der Rollen – nur jetzt hintereinander 🙂

Eigentlich ist mein spontaner Gedanke bei Slalom und Skates dieser

80 Roller Skates

modern ist es wohl eher so 🙂

Altstadt Köln: Seifenblasen Entertainment

Wider aller Game-Boys, Playstations und Smartphones gibt es doch immer noch simple Dinge, die die Kids auch heute noch begeistern: Seifenblasen!

Die beiden Herren sind in diesem Momenten echte Helden der Kids 🙂

Ich war mit dem FD Canon 100mm F2.8 an der Sony NEX 5 unterwegs und wollte an einem schönen, sonnigen Tag ein paar shots machen. Merke: Mit einiger Übung ist es auch möglich manuell Seifenblasen in der Luft zu fokussieren.

 

Kölner (Halsblatt-) Sittiche – Testaufnahmen Canon 200mm F4 an Sony NEX 5

Die Kölner Sittiche sind eigentlich ein Kuriosum und gehören natürlich nicht nativ in unsere Breitengrade. Tatsächlich ist die Vogelart Anfang der 70er im Rheinland ansässig.

Diese Kolonien machen, wenn sie irgendwo versammelt sind, einen Höllenkrach und sind insofern auch nicht zu „übersehen“. Am Rheinpark sind riesige Bäume besten Schutz bieten- > quasi die absolute Tarnung und man fragt sich die ganze Zeit woher kommt das Gezwitscher?  Schlussendlich habe ich sie aber dann doch erwischt! 🙂

Ausrüstung dabei war meine Sony NEX 5R mit Adapter und dem Canon FD 200mm F4. An diesem Tag war es sehr sonnig und hell.

Einstellungen an der Kamera deshalb:

Blende am 200er: F4 bis 5.6 am 50er im ersten Bild: F5.6

ISO: 100

Verschlusszeit: Am 200er 1/800-1000, am 50er rund 1/2000

Es war wirklich sehr schwer diese Biester zu erwischen 😉 – man könnte meinen sie haben einen Sinn für „in Fokus“. Denn sobald ich (manuell- logisch) scharf gestellt hatte, waren sie entweder gleich weg oder drehten sich um… aber seht selbst:

Sittiche am Rheinpark Canon 50mm F1.5 an NEX

Sittiche am Rheinpark Canon 50mm F1.5 an NEX

Kölner Sittiche (16)

zu spät …